300 Worte Deutsch am 19./20. Juni im Onikon

Die Integrationskomödie “300 Worte Deutsch” haben wir am Freitag, den 19. Juni und am Samstag, den 20. Juni jeweils um 20 Uhr zusätzlich ins Programm genommen, da die Vorstellungen Mitte Mai ausfallen mussten.

Zum Inhalt: Köln ist für Migranten ein heißes Pflaster geworden, seit der unerbittliche Dr. Ludwig Sarheimer (Christoph Maria Herbst) vom Ausländeramt die „illegalen Schmarotzer und Ziegenhirten“ mit Abschiebung bedroht. Erbittert wehrt sich (mehr …)

Still Alice – Mein Leben ohne Gestern

Still Alice – Mein Leben ohne Gestern

Zunächst sind es nur Kleinigkeiten, die kaum jemandem auffallen. Bei einem Vortrag fällt Professorin Alice Howland (Julianne Moore) plötzlich ein Wort nicht ein. Wenig später dann verliert sie beim Joggen die Orientierung, obwohl sie die Strecke fast jeden Tag läuft. Die 50-jährige, die an der Columbia University Linguistik lehrt, ahnt bald, dass mit ihr etwas nicht stimmt. Aber die Diagnose ist trotzdem ebenso unerwartet wie erschütternd: Alice leidet an einem seltenen Fall von frühem Alzheimer. Ihre jüngste Tochter Lydia (Kristen Stewart), die sich in Los Angeles als Schauspielerin versucht, ist die erste, die bemerkt, dass mit ihrer Mutter etwas...

weiterlesen »

Über das Onikon

Über das Onikon

Seit über 35 Jahren ist das Onikon in Herdecke ein Programmkino von Bürgern für Bürger. Es ist kein kommerzielles und gewinnorientiertes Kino und auch keine kommunale Einrichtung mit städtischen Mitarbeitern, vielmehr wird es betrieben von der...

weiterlesen »

Neue Kinotechnik

Neue Kinotechnik

Was bedeutet Digitalisierung im Kino? Eine gleich bleibende Qualität in der Vorführung, auch noch nach Wochen, es gibt keine Laufstreifen mehr, keine Abnutzungserscheinungen, das Zeitalter der endlosen Reproduzierbarkeit ist auch im Kino angekommen. Technisch...

weiterlesen »

Mitgliedschaften

Mitgliedschaften

Die Filminitiative Herdecke e.V. ist Mitglied in drei Bundesverbänden: Der BV kommunale Filmarbeit e.V. ist ein Netzwerk der Filmkultur mit 140 Kommunalen Kinos, das die Genres Spielfilm, Kurzfilm und Dokumentarfilm gleichermaßen pflegt. Die AG Kino – Gilde e.V. ist...

weiterlesen »

Demnächst:

Vorstellungen