Willkommen im Onikon

Bilder sind es, die das Leben prägen und uns in unserer emotionalen Wahrnehmung in fremde Welten und unbekannte Charaktere entführen können. Bewegte Bilder sind es, die uns die schönsten Reisen in ein anderes Leben ermöglichen. Seit über 30 Jahren gelingt uns in der Filminitiative Herdecke e.V., den Bürgerinnen und Bürgern der Stadt Herdecke diesen Ort der Illusion und Projektion zu erhalten. Kommen Sie doch (wieder) einmal zu uns ins Onikon.

Französische Filmtage 07.-10.02.2016

Französische Filmtage 07.-10.02.2016

Erneut finden Anfang Februar die Französischen Filmtage statt, die Produktionen aus unserem Nachbarland in Originalversion mit deutschen Untertiteln ins Onikon bringen. Traditionell werden die Filmtage bei Baguette, Fromage und Vin rouge in Zusammenarbeit mit der Deutsch-Französischen Gesellschaft Hagen eröffnet, diesmal am Sonntag, den 07.02.2016 um 18 Uhr mit der französischen Erfolgskomödie „La Famille“ (Verstehen Sie die Béliers?). Die aufgeweckte 16-jährige Paula Beliérs ist das Sprachrohr zur Außenwelt ihrer patenten, gehörlosen Familie. Doch nicht immer ist ihre Rolle als allzeit bereite Übersetzerin in allen Lebenslagen ganz unproblematisch. Als sie sich unsterblich in ihren Mitschüler Gabriel verliebt, kommt sie zum ersten...

weiterlesen »

Über das Onikon

Über das Onikon

Seit über 35 Jahren ist das Onikon in Herdecke ein Programmkino von Bürgern für Bürger. Es ist kein kommerzielles und gewinnorientiertes Kino und auch keine kommunale Einrichtung mit städtischen Mitarbeitern, vielmehr wird es betrieben von der...

weiterlesen »

Neue Kinotechnik

Neue Kinotechnik

Dank der finanziellen Mithilfe mehrerer Sponsoren ist die Vorführtechnik im Onikon inzwischen so modernisiert worden, dass nach der Sommerpause 2015 keinen Einschränkungen mehr bei der Auswahl von Filmen bestehen, die wir im Kino an...

weiterlesen »

Mitgliedschaften

Mitgliedschaften

Die Filminitiative Herdecke e.V. ist Mitglied in drei Bundesverbänden: Der BV kommunale Filmarbeit e.V. ist ein Netzwerk der Filmkultur mit 140 Kommunalen Kinos, das die Genres Spielfilm, Kurzfilm und Dokumentarfilm gleichermaßen pflegt. Die AG Kino – Gilde e.V. ist...

weiterlesen »

Demnächst:

Vorstellungen