Monatsprogramm

September 2014

Tag

Uhrzeit

Filme

DI  02.09.

MI  03.09.

20:00 Uhr

20:00 Uhr

Geistreiche Komödie – abgründig, hintersinnig, mit

überraschendem Witz und zwei grandiosen Hauptdarstellern

Über-Ich und Du

Deutschland 2014 – Regie: Benjamin Heisenberg

94 Min. – FSK ab 6 J.

SA  06.09.

SO  07.09.

15:00 Uhr

15:00 Uhr

Sehenswerter Kinder- und Jugendfilm, der im besten Sinne

des Wortes altmodisch ist

Die schwarzen Brüder

Deutschland/Schweiz 2013 – Regie: Xavier Koller

103 Min. – FSK ab 6 J. – empf. ab 10 J.

DI  09.09.

MI  10.09.

20:00 Uhr

20:00 Uhr

Berührendes Drama über die Liebe zweier lebenslustiger,

musikalischer junger Menschen

Gabrielle – (K)eine ganz normale Liebe

Kanada 2013 – Regie: Louise Archambault

103 Min. – FSK ab 6 J.

DI  16.09.

DI  16.09.

MI  17.09.

15:30 Uhr

20:00 Uhr

20:00 Uhr

Nachmittagskino zum ermäßigten Preis

Bewegendes Porträt einer um Würde

und Selbstbestimmung kämpfenden Seniorin

Rosie

Schweiz 2013 – Regie: Marcel Gisler

106 Min. – FSK ab 12 J.

SA  20.09.

SO  21.09.

15:00 Uhr

15:00 Uhr

Rührende und humorvolle Geschichte über zwei Waisenkinder im Irak

und ihren Glauben an eine bessere Zukunft

Bekas

Schweden u.a. 2012 – Regie: Karzan Kadar

93 Min. – FSK ab 6 J. – empf. ab 9 J. – besonders wertvoll

DI  23.09.

MI  24.09.

20:00 Uhr

20:00 Uhr

Charmante und großartig gespielte Komödie

und eine gelungene Hommage an das Theater

Molière auf dem Fahrrad

Frankreich 2012 – Regie: Philippe Le Guay

105 Min. – FSK ab 0 J.

DI  30.09.

MI  01.10.

20:00 Uhr

20:00 Uhr

Intelligente und verzwickte Geschichte über eine

unangepasste Sechzigjährige mit Kinderwunsch

Miss Sixty

Deutschland 2013 – Regie: Sigrid Hoerner

98 Min. – FSK ab 6 J.

Oktober 2014

Tag

Uhrzeit

Filme

SA  04.10.

SO  05.10.

15:00 Uhr

15:00 Uhr

Anrührende und witzige Komödie

über Freundschaft und große Träume

Überraschungskinderfilm

100 Min. – FSK ab 0 J. – empf. ab 7 J.

30 Jahre Kino in Herdecke

Das Jugendteam des ONIKON lädt alle kleinen und großen Besucher ein. – Eintritt frei

SA  04.10.

18:00 Uhr

In Kooperation mit dem Leo-Club Herdecke „Harkort“

(Junioren des Lions-Clubs)

Die Zone um Tschernobyl

Powerpoint-Präsentation von Philipp Winter,

Daniel Buhr und Peter Zinn – ca. 100 Min. – Eintritt frei

Spenden für die Stiftung „Kinder von Tschernobyl“ erwünscht

SO 05.10.

DI  07.10.

DI  07.10.

MI  08.10.

18:00 Uhr

15:30 Uhr

20:00 Uhr

20:00 Uhr

Nachmittagskino zum ermäßigten Preis

Provokante Komödie über die Globalisierung des eigenen

Wohnzimmers, Alltagsrassismus und Panik vor Multikulti

Monsieur Claude und seine Töchter

Frankreich 2014 – Regie: Philippe de Chauveron

97 Min. – FSK ab 0 J.

SO  12.10.

11:15 Uhr

Matinee mit Sekt und Croissants

Mitreißendes Denkmal für die im Schatten der Stars

stehenden Backgroundsängerinnen

20 Feet from Stardom

USA 2013 – Regie: Morgan Neville

91 Min. – FSK ab 0 J.

Oscar 2014: Bester Dokumentarfilm

DI  14.10.

MI  15.10.

20:00 Uhr

20:00 Uhr

Intelligentes, kurzweiliges und vergnügliches Filmerlebnis

über den Wert künstlerischen Ausdrucks

Words & Pictures

USA 2013 – Regie: Fred Schepisi

116 Min. – FSK ab 0 J.

FR  17.10.

SO 19.10.

20:00 Uhr

18:00 Uhr

Empathische Liebesgeschichte zweier krebskranker Teenager

mit entwaffnendem Witz, großer Offenheit und Authentizität

Das Schicksal ist ein mieser Verräter

USA 2013 – Regie: Josh Boone

126 Min. – FSK ab 6 J. – besonders wertvoll

SA  18.10.

SO  19.10.

15:00 Uhr

15:00 Uhr

Liebevoller Animationsfilm über die Freundschaft

- unaufgeregtes Kinovergnügen für die Jüngsten

Otto ist ein Nashorn

Dänemark 2013 – Regie: Kenneth Kraig

73 Min. – FSK ab 0 J. – empf. ab 6 J.

DI  21.10.

MI  22.10.

20:00 Uhr

20:00 Uhr

Sensibel erzählte Familiengeschichte um zwei Schwestern,

die sich über die Krankheit ihres Vaters einander nähern

Oktober November

Österreich 2013 – Regie: Götz Spielmann

114 Min. – FSK ab 12 J.

SO  26.10.

18:00 Uhr

In Kooperation mit der Lokalen Agenda Herdecke

Dokumentation über die Schönheit einer untergehenden Welt

und den sinnlich wahrnehmbaren Beweis des Klimawandels

Chasing Ice

USA 2012 – Regie: Jeff Orlowski

75 Min. – FSK ab 0 J. – wertvoll – Eintritt 3,50 EUR

DI  28.10.

MI  29.10.

20:00 Uhr

20:00 Uhr

Kunterbunte Nonsens-Komödie als skurrile und kurzweilige

Zeitreise in einen fiktiven osteuropäischen Kurort

Grand Budapest Hotel

USA/Deutschland 2013 – Regie: Wes Anderson

100 Min. – FSK ab 12 J.– besonders wertvoll

 

Demnächst:

Vorstellungen