Die Möhne-Katastrophe 1943 und ihre Auswirkungen auf Herdecke


Die Möhne-Katastrophe 1943 und ihre Auswirkungen auf Herdecke

1943

Regie:


Dauer: ca. 120 Min.

FSK ab Jahre


Datum/Uhrzeit
Samstag, 19.05.2018 – 16:00


Filmwebseite:

Filmkritik: Link wird in neuem Fenster geöffnet


100 Fotos aus der Sammlung von Walter Klisch (†)
Präsentation: Uli Weishaupt und Wolfgang Kubis

Anlässlich des 75. Jahrestages erinnert das ONIKON an die Zerstörung des Staudamms der Möhnetalsperre. Die Einwohner von Hagen-Hengstey, Herdecke und Wetter hatte unter dem sintflutartigen Hochwasser schwer zu leiden. Die Fotos sind stumme Zeugen des dramatischen Ereignisses am Morgen des 17. Mai 1943.

 

Titelphoto: Photograph of the breached Möhne Dam taken by Flying Officer Jerry Fray of No. 542 Squadron from his Spitfire PR IX

________________________

Online reservieren

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.

Demnächst:

Vorstellungen