Herdecke in den 1970er Jahren


Herdecke in den 1970er Jahren

1931 - 1970

Regie: diverse Hobby-Filmer


Dauer: ca. 120 Min.

FSK ab 0 Jahre


Datum/Uhrzeit
Freitag, 25.01.2019 – 18:00


Filmwebseite:

Filmkritik: Link wird in neuem Fenster geöffnet


Präsentation von Kurzfilmen, die von Hobby-Filmern in der Ruhrstadt gedreht wurden

 

Kurzfilme in Farbe:

  1. Herdecker Stadtansichten (1972) von Wolfgang Derleth
  2. Neubau des Tennis-Clubhauses (1972) von Dieter Kahle (†)
  3. Herdecke im Schnee (1978) von Rolf Wendland
  4. Winter in Herdecke (1979) von Meinhard Zumfelde (†)
  5. Die Turmuhr-Spezialisten Gerhard (†) und Uwe Lindner bei der Arbeit im Turm der Stiftskirche
  6. Herdecke im Winter (1964) von Friedel Schubert (†)
  7. Umzug: 125. Schützenfest (1969) von Heinz Heckmann (†)
  8. Feuerwehrfest (1970) von Horst Flaßhoff
  9. Spaziergang an den See-Ufern (1972) von Werner Ramforth
  10. Feuerwehrfest (1973) von Werner Ramforth
  11. Umzug: 100 Jahre Feuerwehr (1976) von Horst Flaßhoff

 

Kurzfilme in schwarz-weiß:

  1. Segelfliegen in Gevelsberg-Oberberge (1934)
  2. Mit dem Paddelboot auf der Ruhr von Schwerte bis Hattingen (1936)
  3. Das Strandbad Hengstey (1931) mit der damals beliebten „Nivea-Rutsche“

 

Moderation: U. Weishaupt und W. Kubis

 

Zu dieser Veranstaltung sind keine Karten mehr erhältlich. 

 

________________________

Online reservieren

Die Veranstaltung ist ausgebucht.

Demnächst:

Vorstellungen