Verteidiger des Glaubens


Verteidiger des Glaubens

Deutschland 2019

Regie: Christoph Röhl


Dauer: 90 Min.

FSK ab 0 Jahre


Datum/Uhrzeit
Montag, 17.02.2020 – 19:00


Filmwebseite: http://www.realfictionfilme.de/filme/verteidiger-des-glaubens/index.php?id=146

Filmkritik: Link wird in neuem Fenster geöffnet


Der Dokumentarfilm erzählt die Geschichte eines Mannes, dessen Lebensaufgabe es war, die Kirche und ihre Werte zu bewahren, der sie aber stattdessen in ihre größte Krise führte: Joseph Ratzinger, der deutsche Papst Benedikt XVI.
Nachdem er in den 1960er-Jahren eine kurze Zeit lang als Erneuerer gegolten hatte, sorgte er während seiner dreißig-jährigen Tätigkeit innerhalb des Vatikans maßgeblich für den Erhalt der reinen katholischen Lehre. Die Interviewpartner im Film, die alle innerhalb des klerikalen Systems tätig waren, stellen das offiziell propagierte Bild von Ratzinger als „bescheidenem Gelehrten“ infrage.

Anschließend laden wir Sie zum Filmgespräch ein

________________________

Online reservieren

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.